Pferdebändiger Maria-Theresia-Platz
Zahns
Hans-Hermann
Solveig
Freundeskreis
Aphorismen
Anekdoten
Bücher
Denken
Garten
Glück
Information
Kinder
Kriegskunst
Liebe
Logik
Musik
Organisation
Paddeln
Philosophie
Politik
Recht
Schwertkunst
Sprache
Staat
Tee
Vermischtes
Wildnis
Zeit
Fotografie
Neuigkeiten
Gästebuch

Pferdebändiger Maria-Theresia-Platz

So wurden in Wien die Pferde gebändigt - die Fiaker profitieren noch heute davon! Dieser Perdebändiger steht am Maria-Theresia Platz. Es gibt noch weitere vor dem Parlament und vor den Belvedere.
„Pferdebändiger“ symbolisieren den ewigen Kampf des Menschen mit der Wildheit der Natur.

[Zahns] [Hans-Hermann] [Solveig] [Freundeskreis] [Aphorismen] [Fotografie] [Neuigkeiten] [Gästebuch]